Unser Angebot: Russ Land&Leute erleben ...

 

Vorurteile hat man vor der Reise, Urteile danach.

 

Mehrfach erprobt seit 2013:

 

Moskau Jaroslawl

8-9 Tage / Wunderschön im Sommer, zauberhaft im Winter!

 

Wir  fliegen von Deutschland nach Moskau,  lernen die Hauptstadt und ihre Sehenswürdigkeiten sowie ihre russische und sowjetische Geschichte kennen - und staunen über ihre heutige Modernität. Durch die Stadt bewegen wir uns mit der beeindruckenden Metro oder gehen die kurzen Wege zu Fuß. Weil wir auch hie und da in ein Café einkehren oder gute regionale Küchen probieren wollen ... 

 

Nach zwei Tagen fahren wir mit dem Zug ins gut drei Stunden entfernte Jaroslawl, der schönsten Stadt am Goldenen Ring. Wir werden das imposante Wehrkloster besuchen (l. der Blick von seinem Glockenturm aus), viel über die Mystik der Ikonen erfahren, wir sehen das Spiritualität atmende Tolgakloster, machen uns auch auf den Weg in eine der Nachbarstädte Kostroma, Uglitsch oder Rostow Welikij, u. v. m.

 

Dann geht es aufs Dorf, um die Menschen und ihren Alltag kennenzulernen. Auf dem Weg liegt Tutaew - Perle an der Wolga. Wenn im Winter das Eis dick genug ist, spazieren wir über den längsten Fluß Europas; im Sommer besteigen wir die Boote - und wer mag, verbringt einen heißen Sommernachmittag im Wasser. Wir haben keine Eile, wir sind nicht auf der Flucht, sondern im Urlaub – und: Wir sind bei Freunden zu Gast!

 

  

Unsere Gruppenstärke: 5 - max. 16 Teilnehmer

 

Kosten: ca. 1.290-1.490 €*. Im Reisepreis u. a. enthalten: Visum, Flüge, Bus- und Zugfahrten in Russland, alle ÜN/F, Führungen, Eintritte, Verpflegung in Tutaew; Einzelzimmerzuschlag bei ca. 180 €.

* je nach aktuellen Flug- und Hotelpreisen und Teilnehmerzahl

Voraussichtlich 2020 wieder:

Sankt Petersburg

mit Karelien

8-9 Tage im August

 

Wir besuchen den Winterpalast, die Eremitage, die Peter-und-Pauls-Festung, schlendern durch die Stadt, machen einen Ausflug nach Puschkin zum Katharinenpalast mit seinem legendären (meisterhaft rekonstruierten) Bernsteinzimmer und machen uns dann auf gen Norden - durchs den karelischen Sommer! Dabei streifen wir den Ladogasee und genießen eine unberührte Natur … u. v. m. ... Programm folgt.

 

Kosten ca. 1.490 €. Im Reisepreis enthalten s.o. wie Moskau-Tour.

Voraussichtlich 2020 wieder:

Kasan

Am Wolgastrand im Tatarenland

Termin steht noch nicht fest

 

 

Kasan ist ein wunderschönes Städtchen an der Wolga, rund 800 Kilometer östlich von Moskau. Es ist die Hauptstadt Tatarstans, einer mehrheitlich turksprachig geprägten Republik mitten in Russland. Hier leben Russen und (muslimische) Tataren entspannt nebeneinander. Neben dem schönen Kreml steht seit 2005 eine imposante Moschee (die größte in Europa). Wir werden zunächst etwa zwei Tage Moskau anschauen, dann fahren wir urgemütlich mit dem Schlafwagenzug bei abendlicher Brotzeit gen Osten und kommen am nächsten Vormittag an. Kasan hat ein ganz eigenes Flair! Man kann dann von dort aus auch mit dem Schiff auf der Wolga fahren (wir machen einen Ausflug zu einer berühmten Klosterinsel, vielleicht planen wir aber auch eine längere Fahrt wolgaaufwärts nach Nischni Nowgorod). Für alle, die Moskau, Sankt Petersburg oder Jaroslawl schon kennen, wird das eine sehr beeindruckende Möglichkeit sein, tiefer nach Russland und gen Osten vorzustoßen!

 

Kosten: ca. 1.360-1.490 €*. Im Reisepreis u. a. enthalten: Visum, Flüge, Bus-, Zug- und Schifffahrten in Russland, alle ÜN/F, Führungen, Eintritte; Einzelzimmerzuschlag bei ca. 220 €.

* je nach aktuellen Flug- und Hotelpreisen und Teilnehmerzahl

Ihr Erlebnis.

Mit uns zusammen.

Durch Russland Reisen

 

 

Unsere Touren finden Sie via

Angebot Reisedaten

 

Mehr zu Ihren Reiseleitern via Über uns

 

 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Natalia Blatova & Markus Tremmel

Telephon

+49 8084 50 35 36

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

... ist eine Idee und ein Angebot von Natalia Blatova und Markus Tremmel.

Logistischer Partner bei der Veranstaltung der Reise ist das renommierte Münchner Reisebüro

i+r Tours.

 

Das Copyright für alle Fotos auf den hier vorgestellten Seiten liegt bei M. Tremmel

 

Kleiner Tipp am Rande ...

Zum via verbis verlag von Markus Tremmel gelangen Sie hier:

Letzte Aktualisierung

der Seite:

16. Januar 2019

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 Durch Russland Reisen